Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Verkehrsunfallflucht - Zeugenaufruf

04.01.2021 - 02:22:25

Polizeidirektion Neuwied/Rhein / Verkehrsunfallflucht - ...

Rheinbreitbach - Am 02.01.2021 ereignete sich gegen 19:45 Uhr in Rheinbreitbach an der Einm?ndung "Josefstra?e" Ecke "Im Winkel" eine Verkehrsunfallflucht.

Gegen 19:50 Uhr befuhr die Unfallbeteiligte-Fahrzeugf?hrerin die Josefstra?e und wollte nach rechts in die Stra?e "Im Winkel" einbiegen. Hierbei kam ihr ein dunkler VW Passat auf ihrer Fahrspur entgegen, sodass die Gesch?digte nach rechts ausweichen musste, um eine Kollision zu verhindern. Dadurch touchierte sie eine Mauer und an ihrem Fahrzeug entstand Sachschaden.

Der unfallverursachende VW Passat entfernte sich von der Unfallstelle, ohne Feststellungen seinen Personalien zu erm?glichen.

Zeugen des Vorfalls oder der Fahrzeugf?hrer des VW Passat werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Linz/Rhein zu melden.

R?ckfragen bitte an:

Polizeidirektion Neuwied/Rhein Polizeiinspektion Linz/Rhein

Telefon: 02644-943-0 www.polizei.rlp.de/pd.neuwied

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Ver?ffentlichung frei.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/117709/4803522 Polizeidirektion Neuwied/Rhein

@ presseportal.de