Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Verkehrsunfallflucht / Zeugen gesucht

14.10.2020 - 15:07:37

Kreispolizeibeh?rde Heinsberg / Verkehrsunfallflucht / Zeugen ...

Geilenkirchen - Zwischen dem 12. Oktober (Montag), 19 Uhr, und dem 13. Oktober (Dienstag), 8 Uhr, wurden zwei Stromk?sten auf dem Beamtenparkplatz besch?digt. Ein dort fest verankerter Stromkasten war zum Tatzeitpunkt durch ein Kabel, welches ?ber die Stra?e f?hrte, an einen weiteren mobilen Stromkasten auf der gegen?berliegenden Stra?enseite angeschlossen. Offensichtlich fuhr ein Pkw vom Parkplatz in Richtung Theodor-Heuss-Ring, erfasste beim ?berfahren das Kabel und riss es einige Meter in Richtung der Theodor-Heuss-Stra?e mit. Dabei riss das Fahrzeug den feststehenden Kasten aus der Verankerung und besch?digte ihn stark. Der mobile Stromkasten wurde ebenfalls einige Meter mitgerissen, wodurch er leicht besch?digt wurde. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, oder Hinweise zum Unfallfahrer geben k?nnen, werden gebeten, sich beim zust?ndigen Verkehrskommissariat in Heinsberg zu melden, Telefon 02452 920 0.

R?ckfragen bitte an:

Kreispolizeibeh?rde Heinsberg Pressestelle Telefon: 02452 / 920-0 E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65845/4734039 Kreispolizeibeh?rde Heinsberg

@ presseportal.de