Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfallflucht - Zeugen gesucht -

06.11.2019 - 04:06:22

Polizeidirektion Montabaur / Verkehrsunfallflucht - Zeugen ...

Nastätten - Am 05.11.2019, gegen 18:00 Uhr, kam es auf der Zufahrt "Webergasse" zum Parkplatz der Deichmann-Filiale in Nastätten zu einer Verkehrsunfallflucht. Eine schwarzhaarige, weibliche PKW-Fahrerin im geschätzten Alter von 40-50 Jahren, befuhr mit ihrem schwarzen PKW die vorgenannte Zufahrt aus Richtung Parkplatz kommend, in Fahrtrichtung Webergasse. Dabei touchierte die PKW-Fahrerin eine Passantin, welche ihr auf ihrer rechten Fahrbahnseite zu Fuß entgegen kam, an der Hüfte. Daraufhin stürzte die Passantin verletzt in einen angrenzenden Zaun. Die PKW-Fahrerin entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Hinweise zur Person oder zum Fahrzeug nimmt die Polizei in St. Goarshausen unter 06771-93270 entgegen.

OTS: Polizeidirektion Montabaur newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117710 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117710.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0 www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de