Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfallflucht / Zeugen gesucht

06.12.2016 - 14:45:56

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg / ...

31655 Stadthagen, Fasanenweg - Am Montag, den 05.12.2016, in der Zeit von 20.00h - 23.45h, ereignete sich in Stadthagen, Fasanenweg 22, ein Verkehrsunfall, in deren Verlauf der Unfallverursacher sich unerlaubt entfernte. Der Fahrer eines größeren Fzg., vermutl. Sprinter/Transporter, fuhr aus unerklärlichen Gründen gegen eine dort befindliche Thuja-Hecke, beschädigte diese auf einer Breite von 2 m und verließ anschließend die Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Eventuelle Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Stadthagen, unter der Rufnummer 05721-40040, zu melden.

OTS: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57922 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57922.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg-Schaumburg Polizei Stadthagen Einsatz- und Streifendienst Vornhäger Straße 15 31655 Stadthagen

Telefon: 05721/4004-0 Fax: 05721/4004-150 E-Mail: poststelle@pk-stadthagen.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_nienburg_schaumburg /

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!