Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfallflucht unter Alkoholeinfluss

14.03.2019 - 21:46:27

Polizeiinspektion Kirn / Verkehrsunfallflucht unter ...

Oberhausen bei Kirn - Am Donnerstag, 14.03.2019, 17:45 Uhr wurde der Polizeiinspektion Kirn telefonisch gemeldet, dass auf der K5, zwischen Hennweiler und Oberhausen bei Kirn, ein PKW verunfallt im Graben liege. Wie die Mitteilerin weiter angab, sei der verantwortliche PKW Fahrer allerdings soeben mit einem anderen PKW in Richtung Oberhausen weggefahren. Bei Eintreffen der Funkstreife war der PKW bereits von der Unfallstelle entfernt worden. Dank weiterer Zeugenhinweise konnte der Standort des PKW und letztlich auch der verantwortliche PKW Fahrer ermittelt werden. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab eine Atemalkoholkonzentration von 2,55 Promille. Dem 56- jährigen Unfallfahrer wurde auf Anordnung eine Blutprobe im Kirner Krankenhaus entnommen. Sein Führerschein wurde beschlagnahmt und ihn erwartet nun ein Strafverfahren. Der entstandene Fremdschaden beläuft sich auf ca. 100 Euro, am PKW selbst ist augenscheinlich kein Sachschaden entstanden.

OTS: Polizeiinspektion Kirn newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/131677 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_131677.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Kirn Telefon: 06752 1560 E-Mail: pikirn@polizei.rlp.de http://ots.de/eVM2mc

@ presseportal.de

Weitere Meldungen

Drei Tote in Straßenbahn - Hauptverdächtiger nach Schüssen von Utrecht gefasst. Drei Menschen kommen ums Leben, fünf werden verletzt. Es gibt Terroralarm. Der Täter wird am Abend gefasst. Das Motiv ist unklar. Unvermittelt schießt ein Mann in einer Straßenbahn in Utrecht auf Fahrgäste. (Politik, 18.03.2019 - 20:34) weiterlesen...

Drei Tote in Straßenbahn - Hauptverdächtiger nach Schüssen von Utrecht festgenommen. Drei Menschen kommen ums Leben, fünf werden verletzt. Nun ist der mutmaßliche Täter gefasst worden. Morgens fallen in einer Straßenbahn in Utrecht plötzlich Schüsse. (Politik, 18.03.2019 - 18:54) weiterlesen...

Drei Tote in Straßenbahn - Polizei: Verdächtiger von Utrecht ist festgenommen. Drei Menschen kommen ums Leben, fünf werden verletzt. Nun ist der mutmaßliche Täter gefasst worden. Morgens fallen in einer Straßenbahn in Utrecht plötzlich Schüsse. (Politik, 18.03.2019 - 18:38) weiterlesen...

Drei Tote in Straßenbahn - Schüsse in Utrecht: War es doch ein Familiendrama?. Drei Menschen kommen ums Leben, fünf werden verletzt. Der Verdächtige ist auf der Flucht. Morgens fallen in einer Straßenbahn in Utrecht plötzlich Schüsse. (Politik, 18.03.2019 - 17:20) weiterlesen...

Drei Menschen erschossen - Schüsse in Utrecht: War es doch ein Familiendrama?. Drei Menschen kommen ums Leben, neun werden verletzt, einige schwer. Der Verdächtige ist auf der Flucht. Die Menschen in Utrecht sollen ihre Häuser nicht verlassen. Plötzlich fallen in einer Straßenbahn in Utrecht Schüsse. (Politik, 18.03.2019 - 16:41) weiterlesen...

Schüsse in Straßenbahn - Stadt Utrecht: Menschen sollen Häuser nicht verlassen. Mehrere Menschen werden verletzt. Laut Medien soll auch ein Mensch getötet worden sein. Der Täter sei auf der Flucht. In der Provinz gilt die höchste Terrorwarnstufe. Es ist Montagmorgen, plötzlich fallen in Utrecht Schüsse. (Politik, 18.03.2019 - 15:11) weiterlesen...