Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Verkehrsunfallflucht nach Parkrempler

02.12.2019 - 15:06:48

Polizei Hagen / Verkehrsunfallflucht nach Parkrempler

Hagen - Am Sonntag, 01. Dezember, meldete ein 47-Jähriger der Polizei eine Verkehrsunfallflucht zu seinem Nachteil. Der Mann hatte seinen Audi gegen 17:30 Uhr im Parkhaus der Rathaus Galerie abgestellt. Als er gegen 21 Uhr zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, stellte er Beschädigungen an seinem Auto fest. Hinweise zum Verursacher liegen bislang nicht vor. Am Auto entstand ein geschätzter Sachschaden in Höhe von rund 2.500 Euro. Die Polizei bittet Zeugen, sich unter der Rufnummer 02331 - 986 2066 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen Pressesprecherin Ramona Arnhold Telefon: 02331/986 1508 Fax: 02331/986 15 19 E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/ https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA https://twitter.com/polizei_nrw_ha

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/30835/4456280 Polizei Hagen

@ presseportal.de