Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfallflucht in Weil am Rhein - Otterbach

16.04.2017 - 14:06:24

Polizeipräsidium Freiburg / Verkehrsunfallflucht in Weil am ...

Freiburg - Weil am Rhein - OT Otterbach

Am frühen Ostersonntagmorgen um 05.30 Uhr, kam es in Weil am Rhein-Otterbach vor dem sogenannten "Stuhlkreisel" zu einer Verkehrsunfallflucht. Hierbei geriet ein silberfarbener VW Golf IV in den Gegenverkehr und beschädigte dieses Fahrzeug erheblich. Der bislang unbekannte Fahrer flüchtete mit seinem stark beschädigten Fahrzeug über die B3 in Richtung Norden. Zuletzt wurde das Fahrzeug im Bereich Haltingen / Binzen von Zeugen gesehen, als es mit zertörten Reifen und Funkenflug davon fuhr. Am Fahrzeug des Geschädigten entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 10.000 Euro. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Verkehrskommissariat Weil am Rhein unter der Telefonnummer 07621-98000 in Verbindung zu setzen.

Hu/Mo, FlZ

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Telefon: 0761 / 882-0 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!