Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfallflucht in Nastätten

17.05.2018 - 12:41:41

Polizeidirektion Montabaur / Verkehrsunfallflucht in Nastätten

Nastätten - Am 17.05.2018, gegen 06:20 Uhr, beschädigte ein LKW mit der linken Fahrzeugseite die Mauer des Kreisverkehrs, Rheinstraße, Nastätten. Der Unfallverursacher verlor durch die Kollision am Unfallort eine Plastikkiste, in der 8 Spanngurte gelagert waren. Anschließend setzte er seine Fahrt fort und entfernte sich somit unerlaubt vom Unfallort.

OTS: Polizeidirektion Montabaur newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117710 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117710.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0 www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!