Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfallflucht in Homburg - Bruchhof

29.11.2019 - 12:41:37

Polizeiinspektion Homburg / Verkehrsunfallflucht in Homburg - ...

Homburg - Verkehrsunfallflucht in der Kaiserslauterer Straße in Homburg - Bruchhof

Am 27.11.2019 ereignete sich gegen 19:40 Uhr eine Verkehrsunfallflucht in der Kaiserslauterer Straße in Homburg Bruchhof.

Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer befuhr mit seinem Fahrzeug die Kaiserslauterer Straße (L119) aus Vogelbach kommend in Fahrtrichtung Homburg. In Höhe des Anwesen Nr. 155 touchiert er dabei die geöffnete hintere Fahrzeugtür des am Straßenrand geparkten Opel Astra des Geschädigten.

Durch die Kollision riss der rechte Außenspiegel des unfallverursachenden Fahrzeuges ab und bleibt an der Unfallstelle liegen. Demzufolge müsste es sich um einen Pkw der Marke Toyota handeln. Der Unfallverursacher entfernt sich in der Folge unerlaubt von der Örtlichkeit.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiin-spektion Homburg (Tel.: 06841 - 1060) in Verbindung zu setzen.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Homburg M. Schulte Eisenbahnstraße 40 66424 Homburg Telefon: 06841/106214 E-Mail: pi-homburg@polizei.slpol.de Internet: www.polizei.saarland.de Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/138521/4453976 Polizeiinspektion Homburg

@ presseportal.de