Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfallflucht in Hetzerath

20.11.2019 - 01:01:31

Polizeidirektion Wittlich / Verkehrsunfallflucht in Hetzerath

Wittlich - Am 19.11.2019 hatte der Fahrer eines Transporters diesen ordnungsgemäß in Hetzerath in der Bahnhofstraße am rechten Fahrbahnrand abgestellt. Als der Fahrer gegen 18:55 Uhr wieder zu seinem Fahrzeug kam, stellte er fest, dass der Außenspiegel der Fahrerseite beschädigt war. Der Unfallverursacher verließ die Unfallstelle ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Zeugen, die Angaben zu dem Unfallverursacher machen können, werden gebeten sich mit der Polizei Wittlich in Verbindung zu setzen, Tel.: 06571/926-0.

OTS: Polizeidirektion Wittlich newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117697 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117697.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Wittlich

Telefon: 06571-9152-0 www.polizei.rlp.de/pd.wittlich

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de