Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfallflucht in Harriehausen

29.06.2020 - 06:41:25

Polizeiinspektion Northeim / Verkehrsunfallflucht in Harriehausen

Bad Gandersheim - (Ge) Harriehausen, Oelbergskamp 1. Am Samstag den 27.06.2020, in der Zeit zwischen 07:00 - 17:00 Uhr, hat ein bislang unbekannter Fahrzeugführer vor der oben genannten Wohnanschrift vermutlich beim Rangieren den ordnungsgemäß in einer Parkbucht abgestellten Pkw des Geschädigten hinten links am Kotflügel touchiert. Anschließend entfernte sich das Fahrzeugführer unerlaubt vom Unfallort. Der Schaden beläuft sich auf ca. 500 EUR. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem Unfallhergang oder dem Verursacher machen können, melden sich bitte bei der Polizei Bad Gandersheim (05382/919200).

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim Polizeikommissariat Bad Gandersheim Pressestelle

Telefon: 05382/91920 0 Fax: 05382/91920 150 E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/57929/4636621 Polizeiinspektion Northeim

@ presseportal.de