Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfallflucht in Geestland, OT Imsum

05.10.2019 - 18:01:33

Polizeiinspektion Cuxhaven / Verkehrsunfallflucht in Geestland, ...

Cuxhaven - In der Nacht vom 04. auf den 05.10.2019 ereignete sich gegen 03.00 Uhr ein Verkehrsunfall in Geestland, Ortsteil Imsum. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer befuhr die Alte Bahnhofstraße. Eine Durchfahrt zum Barwarder Weg ist hier nicht möglich. Der Fahrzeugführer versuchte dennoch den hier lediglich vorhandenen Fußweg zu befahren. Hierbei wurde ein Blumenbeet eines Vorgartens in Mitleidenschaft gezogen. Der Fahrzeugführer setzte daraufhin zurück und beschädigte dabei einen Zaunpfeiler eines Privatgrundstückes. Beim Wenden stieß der Pkw zusätzlich gegen den Zaun des Kindergartens. Hier entstand ebenfalls Sachschaden. Der Unfallverursacher entfernte sich daraufhin vom Unfallort, ohne eine Schadensregulierung eingeleitet zu haben. Der entstandene Schaden wird auf 1100 Euro geschätzt. Bei dem Verursacherfahrzeug handelt es sich vermutlich um einen dunklen Kleinwagen. Hinweise nimmt das Polizeikommissariat Geestland unter der Rufnummer 04743/928-0 entgegen.

OTS: Polizeiinspektion Cuxhaven newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68437 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68437.rss2

Rückfragen bitte an:

POK Paape Polizeiinspektion Cuxhaven Telefon: 04721/573-0 Werner-Kammann-Straße 8 27472 Cuxhaven http://ots.de/PI0z7T

@ presseportal.de