Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfallflucht geklärt

11.10.2019 - 15:11:25

Polizeipräsidium Mainz / Verkehrsunfallflucht geklärt

Mainz - Donnerstag, 10.10.2019, 19:48 Uhr

Am Donnerstagabend befuhren zwei Fahrzeuge hintereinander die Theodor-Heuss-Brücke in Richtung Kaisertor. Die 48-Jährige fuhr vor dem 40-Jährigen und musste verkehrsbedingt bremsen. Der 48-Jährige kann nicht rechtzeitig bremsen und fährt auf das Vorderfahrzeug auf. Nach einem kurzen Gespräch mit der Dame, bei dem man sich nicht gänzlich einig werden konnte, fuhr der 48-Jährige davon. Durch die Polizeibeamten wurde der Unfall aufgenommen und die Unfallflucht geklärt.

OTS: Polizeipräsidium Mainz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117708 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117708.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz Pressestelle

Telefon: 06131 65-3011 / 3012 / 3013 E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de