Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfallflucht -Fahrer ermittelt-

11.01.2020 - 16:16:24

Polizeipräsidium Oberhausen / Verkehrsunfallflucht -Fahrer ...

Oberhausen - Am Freitag, 10.01.2020, gegen 19.40 Uhr, befuhr ein 43jähriger Renault-Fahrer die Blumenstraße in Richtung Landwehr. Hierbei kam er mit seinem Fahrzeug nach rechts von seiner Fahrspur ab und beschädigte zwei geparkte Pkw. Der Renault kam nach dem Zusammenstoß mitten auf der Straße zum Stehen. Der Fahrer stieg aus und entfernte sich, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern. Im Rahmen der Fahndungsmaßnahmen konnte der vermutliche Fahrzeugführer ermittelt und vor seiner Wohnanschrift angetroffen werden. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,5 Promille. Ihm wurde auf der Wache eine Blutprobe entnommen, der Pkw und der Führerschein sichergestellt. Es entstand ein Sachschaden von ca. 4.000 Euro. (PT)

Rückfragen bitte an:

Polizei Oberhausen auf www.facebook.com/Polizei.NRW.OB

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Oberhausen Leitstelle Telefon: 0208/8260 E-Mail: Leitstelle.Oberhausen@polizei.nrw.de https://oberhausen.polizei.nrw

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/62138/4489243 Polizeipräsidium Oberhausen

@ presseportal.de