Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfallflucht, Fahrer ermittelt

11.01.2020 - 04:36:23

Polizeidirektion Wittlich / Verkehrsunfallflucht, Fahrer ...

Bernkastel-Kues - Am späten Freitagabend, gegen 21:45 Uhr, kam ein BMW im "Rebschulweg" in Bernkastel-Kues aufgrund von überhöhter Geschwindigkeit von der Straße ab und durchquerte einen Vorgarten. Hierbei wurden neben dem Garten auch sein Fahrzeug beschädigt. Die Hauseigentümer konnten nur noch den Verursacher mit seinem PKW flüchten sehen. Die Beamten der PI Bernkastel-Kues konnten aufgrund von Trümmerteilen den entsprechenden Fahrzeugtyp bestimmen und so auf die Suche nach dem BMW gehen. Dieses wurde nach intensiver Fahndung ebenfalls in Kues ermittelt. Weiterhin wurde festgestellt, dass der Fahrer zu tief ins Glas geschaut hatte und absolut fahruntüchtig war. Aus diesem Grund musste eine Blutprobe entnommen werden und der Fahrer wird auf längere Zeit auf seine Fahrerlaubnis verzichten müssen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bernkastel-Kues Tel: 06531-95270 Email: pibernkastel-kues@polizei.rlp.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117697/4489061 Polizeidirektion Wittlich

@ presseportal.de