Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfallflucht Dank tollem Zeugenhinweis aufgeklärt

10.11.2019 - 14:11:29

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg / Verkehrsunfallflucht ...

Nienburg - STÖCKSE (deh) - Am Samstag kam es gegen Mittag zu einer Verkehrsunfallflucht gegen einen geparkten PKW auf der Wendener Straße in Stöckse. Im Rahmen der Sachverhaltsaufnahme teilte ein aufmerksamer Zeuge den eingesetzten Polizeibeamten der Polizei Nienburg das Fabrikat und die Farbe des verursachenden PKW mit, welches sich vom Verkehrsunfallort entfernt hatte. Durch weitere Befragungen vor Ort konnte der Zeuge darüber hinaus Hinweise auf das Kennzeichen des PKW geben. Eine Überprüfung der Halteranschrift begründete einen Tatverdacht gegen eine 78-jährige, in der Samtgemeinde Steimbke lebende, Fahrzeugführerin. Am beteiligten PKW wurden entsprechende Spuren gesichert. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.

OTS: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57922 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57922.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg Einsatzkoordinator / Leitstelle Amalie-Thomas-Platz 1 31582 NIENBURG

Telefon: 05021/9778-215 Fax2mail: +49 511 9695636008

@ presseportal.de