Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfallflucht aufgeklärt

16.11.2019 - 12:11:21

Polizeiinspektion Northeim / Verkehrsunfallflucht aufgeklärt

Northeim - 37154 Northeim, Freitag, 15.11.2019, 11:05 Uhr, Tankstellengelände in der Einbecker Landstraße,

Northeim (Gro)

Gegen 11:05 Uhr touchierte ein hinter einem Pkw geführter Anhänger ein anderes, auf dem Tankstellengelände befindliches, Fahrzeug. Dadurch wurde der Außenspiegel des Fahrzeugs beschädigt. Der Führer des Pkw mit Anhänger setzte seine Fahrt fort. Er konnte jedoch durch Ermittlungen identifiziert und angehört werden. Es handelt sich um einen 26 - Jährigen aus Gronau. Dieser gab an, dass er die Kollision mit dem anderen Fahrzeug nicht bemerkt habe. Am Außenspiegel des betroffenen Fahrzeugs entstand nur geringer Sachschaden, der verursachende Anhänger blieb augenscheinlich unbeschädigt.

OTS: Polizeiinspektion Northeim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57929 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57929.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200 Fax: 05551/7005 250 E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

@ presseportal.de