Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfallflucht auf Wallparkplatz

04.11.2018 - 00:51:24

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg / Verkehrsunfallflucht ...

Rinteln - (jwp)Am Freitag ereignete sich auf dem Parkplatz in der Wallstraße ein Verkehrsunfall mit Flucht. Ein 22-jähriger Rintelner hatte um 11:55 Uhr seinen schwarzen Pkw BMW auf einem Parkplatz im Bereich der dort befindlichen Pizzeria abgestellt. Als er gegen 13:15 Uhr zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, bemerkte er einen Zettel hinter seinem Scheibenwischer. Auf diesem Zettel hatte eine unebkannte Person das Kennzeichen eines möglichen Verursachers zu einem Verkehrsunfall notiert. Der 22-Jährige stellte dann auch einen Schaden an der Beifahrerseite seines Pkw fest. Die polizeiliche Überprüfung des auf dem Zettel genannten Pkw konnte keine Unfallbeteiligung bestätigen. Die Polizei sucht nun den Zeugen, der den Hinweiszettel an dem beschädigten Pkw hinterlassen hat. Auch werden weitere Zeugen gebeten, sich unter Tel. 05751/9545-0 mit der Polizei Rinteln in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57922 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57922.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg Polizeikommissariat Rinteln Pressestelle Hasphurtweg 3 31737 Rinteln Telefon: 05751/95450 E-Mail: pressestelle@pi-nbg.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_nienburg_schaumburg /

@ presseportal.de