Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall

13.09.2019 - 11:11:39

Polizeidirektion Pirmasens / Verkehrsunfall

Zweibrücken - Am 12.09.2019 gegen 13:10 Uhr machte sich ein auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Homburger Straße abgestellter Pkw selbständig, weil er offenbar nicht gegen Wegrollen gesichert war. Der Wagen der 42-Jährigen rollte auf dem leicht abschüssigen Parkplatz in einem Bogen rückwärts und stieß mit einem geparkten Pkw zusammen, an dem durch den Anstoß Sachschaden von ca. 2.000 EUR entstand. Weiterhin beschädigte der wegrollende Pkw das Werbeschild eines Cafes, das neben dem beschädigten Pkw gestanden hatte, und verursachte dabei weiteren Sachschaden in Höhe von ca. 100 EUR. Der Schaden am unfallverursachenden Fahrzeug beträgt ca. 500 EUR.

Die Unfallverursacherin wurde gebührenpflichtig verwarnt.

OTS: Polizeidirektion Pirmasens newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117677 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117677.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Zweibrücken

Telefon: 06332-976-0 www.polizei.rlp.de/pi.zweibruecken

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de