Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall

06.11.2018 - 12:51:41

Polizeiinspektion Northeim/Osterode / Verkehrsunfall

Osterode - Osterode, B 243, 05.11.18, 19.15 Uhr

OSTERODE (US) Der 50-Jähr. Geschädigte aus Langelsheim und der 39-Jähr. Verursacher aus Elbingerode befuhren hintereinander die B 243 in Richtung Osterode. Der Langelsheimer nahm die Abfahrt Osterode-Süd und musste hier im Kreuzungsbereich zur B 241 verkehrsbeding warten. Diese Situation erkannte der Verursacher zu spät und fuhr auf. Durch den Zusammenstoß wurde der Geschädigte leicht verletzt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 6500,-- Euro.

OTS: Polizeiinspektion Northeim/Osterode newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57929 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57929.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode Polizeikommissariat Osterode Leitung

Telefon: 05522/508 0 Fax: 05522/508 150 E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

@ presseportal.de