Obs, Polizei

Verkehrsunfall

04.02.2018 - 08:31:21

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße / Verkehrsunfall

Neustadt/Weinstraße - Sachschaden von über 40.000 EUR verursachte ein 75jähriger Autofahrer am Samstagmorgen kurz vor 09.00 Uhr in der Martin-Luther-Straße in Neustadt. Er fuhr mit seinem Auto Richtung Mußbacher Landstraße, als ihm Höhe eines Einkaufsmarktes schlecht wurde. Er verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug, durchbrach den Zaun des Parkplatzes und rammte drei dort geparkte PKW, bevor er an einem Trafohäuschen der Stadtwerke zum Stehen kam. Verletzt wurde bei dem Unfall glücklicherweise niemand. Der Fahrer wurde zur Untersuchung ins Krankenhaus gebracht.

OTS: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117687 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117687.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Telefon: 06321-854-0 www.polizei.rlp.de/pd.neustadt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!