Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall

14.01.2018 - 11:16:43

Polizeiinspektion Northeim/Osterode / Verkehrsunfall

Einbeck - Einbeck (REU) - 37574 Einbeck, Walkemühlenweg/Ecke Kolberger Straße Samstag, 13. Januar 2018, 12:15 Uhr

Am Samstagmittag wollte ein 74-jähriger Einbecker mit seinem Pkw vom Walkemühlenweg nach links in die Kolber Straße abbiegen. In etwa zeitgleich wollte ein 67-jähriger Pkw-Fahrer von der Kolberger Straße nach links in den Walkemühlenweg abbiegen.

Im Einmündungsbereich trafen sich beide und es kam zum Zusammenstoß. An beiden Pkw entstand Sachschaden in Höhe von ca. 4000 EUR.

Beide beschuldigen sich gegenseitig, den Unfall verursacht zu haben, die Unfallursache ist bisher nicht eindeutig zu ermitteln.

Die Polizei bittet um Hinweise zum Unfallhergang.

OTS: Polizeiinspektion Northeim/Osterode newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57929 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57929.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode Polizeikommissariat Einbeck Pressestelle

Telefon: 05561/94978 0 Fax: 05561/94978 250 E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!