Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall

21.11.2017 - 14:46:33

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg / Verkehrsunfall

Rinteln - (kri) Am Montag, den 20.11.2017 gegen 15:35 Uhr kam es in der Brennerstraße, Rinteln, zu einem Verkehrsunfall. Eine 48-jährige Rintelnerin beabsichtigte, mit ihrem Pkw in eine Parklücke längs einzuparken und hielt hierzu mit Fahrtrichtungsanzeiger "rechts" am Fahrbahnrand an, wobei es zum Zusammenstoß mit der ihr nachfolgenden 63-jährigen Pkw-Fahrerin aus Rinteln kam. Es enstand ein Schaden in Höhe von 200,00 EUR. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Rinteln unter 05751/9545-0 in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57922 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57922.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg Polizeikommissariat Rinteln Pressestelle Hasphurtweg 3 31737 Rinteln Telefon: 05751/95450 E-Mail: pressestelle@pi-nbg.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_nienburg_schaumburg /

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!