Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall zwischen Radfahrer und Hund

23.06.2020 - 21:26:32

Polizeidirektion Neuwied/Rhein / Verkehrsunfall zwischen ...

Unkel - Am 21.06.2020 gegen 17:30 Uhr befuhr ein E-Bike Fahrer einen Waldweg von Bruchhausen kommend in Richtung Unkel. Nach der Abfahrt der Kastanienallee lief vor ihm eine Personengruppe mit zwei Hunden.

Kurz bevor der Radfahrer die Personengruppe passieren konnte, querte einer der Hunde die Wegseite, sodass es zur Kollision mit dem Radfahrer kam. Dieser stürzte und verletzte sich. Da die Verletzungen erst zu einem späteren Zeitpunkt dem Radfahrer bewusst worden, erfolgte vor Ort kein Personalien Austausch.

Zeugen oder die beteiligte Personengruppe werden gebeten sich unter der Rufnummer 02644 9430 oder schriftlich pilinz.wache@polizei.rlp.de zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neuwied/Rhein Polizeiinspektion Linz/Rhein P.Picker, PK

Telefon: 02644 943-0 www.polizei.rlp.de/pd.neuwied

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117709/4632525 Polizeidirektion Neuwied/Rhein

@ presseportal.de