Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Verkehrsunfall zwischen Pkw und Fußgänger -Langenfeld - 1911062

17.11.2019 - 19:26:18

Polizei Mettmann / Verkehrsunfall zwischen Pkw und Fußgänger ...

Mettmann - Verkehrsunfall zwischen Pkw und Fußgänger - Langenfeld

Am Sonntag, den 17.11.19, gegen 05.27 Uhr, befuhr ein 60jähriger Langenfelder mit seinem Opel Movano die Klotzstraße auch Richtung Richrather Straße kommend, in Fahrtrichtung Benrather Straße. In Höhe Hausnummer 31 stieß der Pkw Fahrer mit einem 32jährigen Hildener zusammen. Ersten Zeugenaussagen nach hockte der Hildener zum Unfallzeitpunkt auf der Fahrbahn, um ein Mobiltelefon aufzuheben. In dieser Situation wurde er von dem Opel Fahrer übersehen.

Der schwer verletzte Hildener wurde mittels Rettungswagen in ein Düsseldorfer Krankenhaus verbracht, wo er stationär verblieb. Dort wurde ihm auch eine Blutprobe entnommen. An dem Opel entstand Sachschaden im unteren vierstelligen Bereich.

Die Unfallörtlichkeit wurde für die Dauer der Unfallaufnahme für circa eine Stunde gesperrt.

Die Ermittlungen zur genauen Unfallursache dauern an. Zeugen können sich bei der Polizeiwache Langenfeld (02173-288-6310) oder jeder anderen Polizeidienststelle melden.

OTS: Polizei Mettmann newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43777 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43777.rss2

Rückfragen von Medienvertretern/Journalisten bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann - Polizeipressestelle - Adalbert-Bach-Platz 1 40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010 Telefax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de

Homepage: https://mettmann.polizei.nrw/ Facebook: http://www.facebook.com/Polizei.NRW.ME Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_me

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/43777/4442089 -

@ presseportal.de