Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall unter Drogeneinfluss

11.07.2018 - 16:31:38

Polizeidirektion Landau / Verkehrsunfall unter Drogeneinfluss

Wörth am Rhein - Am Dienstag, dem 10.07.2018, um 14.50 Uhr, befuhr ein 25-jähriger Motorradfahrer die Daimlerstraße vom Werksgelände der Daimler AG kommend in Richtung B 9. Infolge Unachtsamkeit und möglicher Weise zu geringem Sicherheitsabstand musste er wegen eines vor ihm bremsenden Autos eine Vollbremsung durchführen und kippte um. Hierbei verletzte er sich leicht. Bei der Unfallaufnahme konnten bei ihm drogentypische Auffälligkeiten festgestellt werden. Ein Test bestätigte den Konsum von Cannabisprodukten. Dem 25-jährigen Motorradfahrer wurde eine Blutprobe entnommen. Sein Führerschein und der Fahrzeugschüssel des Motorrads wurden sichergestellt.

OTS: Polizeidirektion Landau newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117686 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117686.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wörth Hanns-Martin-Schleyer-Straße 2 76744 Wörth am Rhein Telefon 07271 9221-43 Telefax 07271 9221-63 piwoerth.sbe@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de