Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

03.09.2019 - 14:51:25

Polizeidirektion Pirmasens / Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

Kröppen - Am gestrigen Montag befuhr gegen 16:10 Uhr ein 33jähriger Verkehrsteilnehmer mit einem Peugeot Partner die Hauptstraße in Kröppen. Er verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und stieß zunächst gegen einen am linken Fahrbahnrand geparkten Pkw. Dieser wurde über eine Terrasse geschoben, wobei Terrasse und Hauswand beschädigt wurden. Im weiteren Verlauf wurden noch zwei geparkte Pkw und eine weitere Hauswand in Mitleidenschaft gezogen. Nachdem deutlicher Alkoholgeruch beim Verursacher festgestellt wurde, ergab ein Alkotest einen Wert von 2,53 Promille. Das Verursacherfahrzeug und ein weiterer Pkw mussten abgeschleppt werden. Durch Zeugen wurde bekannt, dass bereits kurz zuvor in Vinningen beim Abbiegevorgang in Richtung Kröppen ein Verkehrsschild umgefahren wurde und sie deshalb das Fahrzeug verfolgt hätten. In einem gesonderten Vorgang wird nun zusätzlich wegen Unfallflucht ermittelt. Der Verursacher wurde leicht verletzt. Eine Blutprobe wurde entnommen. Die Gesamtbilanz des Unfallgeschehens beläuft sich auf schätzungsweise 15.000 Euro.

OTS: Polizeidirektion Pirmasens newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117677 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117677.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens

Telefon: 06331-520-0 www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de