Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall - Radfahrer stürzt durch abbiegendes Auto

07.08.2019 - 13:26:42

Kreispolizeibehörde Herford / Verkehrsunfall - Radfahrer stürzt ...

Hiddenhausen - (kup) Am Dienstag (6.8.), um 17:00 Uhr, fuhr eine 30-jährige Frau aus Enger auf der Bünder Straße in Richtung Herford. Gleichzeitig fuhr ein 41-jähriger Herforder auf dessen Fahrrad parallel zu der Autofahrerin auf der Fahrbahn. Die Frau in ihrem grauen Audi B8 bog nach rechts in die Bachstraße ab. Damit verursachte sie einen Zusammenstoß mit dem Radfahrer, der geradeaus weiterfahren wollte. Dieser prallte gegen das Auto, rollte über dieses hinweg und kam auf der Straße verletzt zum Liegen. Die Versorgung der Wunden wird der verunfallte Radfahrer durch einen Arzt selbstständig vornehmen lassen. Zudem entstand an Rad und PKW ein Gesamtschaden von mehreren hundert Euro.

OTS: Kreispolizeibehörde Herford newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65846 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65846.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford Pressestelle Herford Telefon: 05221 888 1250 E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

@ presseportal.de