Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall - Radfahrer bleibt unverletzt

15.05.2018 - 14:26:41

Polizeiinspektion Northeim/Osterode / Verkehrsunfall - ...

Northeim - Hevensen, Hevenser Straße/Im Stiegsfeld - Dienstag, 15. Mai 2018, 08.30 Uhr

HEVENSEN (fal) - Am Dienstag gegen 08.30 Uhr kam es im Einmündungsbereich Hevenser Straße/Im Stiegsfeld zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Sachschaden von ca. 800 Euro entstand. Personen wurden dabei nicht verletzt.

Ein 12 Jahre alter Radfahrer war auf der Straße Im Stiegsfeld unterwegs. Offensichtlich unaufmerksam fuhr er auf die vorfahrtberechtigte Hevenser Straße und prallte hier gegen die rechte Fahrzeugseite eines langsam vorbeifahrenden Omnibusses. An dem Bus entstand ein Sachschaden von ca. 800 Euro. Der Junge blieb unverletzt. Vielleicht auch, weil er einen Helm trug.

OTS: Polizeiinspektion Northeim/Osterode newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57929 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57929.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200 Fax: 05551/7005 250 E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!