Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Verkehrsunfall mit zwei Verletzten

24.02.2021 - 02:27:40

Kreispolizeibeh?rde Heinsberg / Verkehrsunfall mit zwei Verletzten

?bach-Palenberg - Am 23.02.2021, 19:40 Uhr, befuhr ein 53j?hriger Mann aus Alsdorf mit dem Pkw die Roermonder Stra?e (Landstrasse 164), aus Richtung Geilenkirchen kommend, in Richtung Boscheln. An der Kreuzung Roermonder Stra?e / Friedrich-Ebert-Stra?e / Bockreiterstra?e beabsichtigte er, nach links in die Bockreiterstra?e (Richtung Baesweiler) abzubiegen. Dabei kam es zum Zusammensto? mit einem 26j?hrigen Pkw-Fahrer aus ?bach-Palenberg, der die Roermonder Stra?e, aus Richtung Boscheln kommend, befuhr. Der 53j?hrige Alsdorfer wurde bei dem Zusammensto? schwer verletzt und musste nach not?rztlicher Erstversorgung am Unfallort mit dem Rettungswagen dem Uniklinikum Aachen zugef?hrt werden. Der Pkw-Fahrer aus ?bach-Palenberg wurde leicht verletzt zum Krankenhaus Geilenkirchen verbracht. Beide Fahrzeuge wurden bei dem Unfall erheblich besch?digt - sie wurden zur Beweissicherung sichergestellt.

R?ckfragen bitte an:

Kreispolizeibeh?rde Heinsberg Pressestelle Telefon: 02452 / 920-0 E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65845/4846490 Kreispolizeibeh?rde Heinsberg

@ presseportal.de