Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall mit zwei Verletzten

17.11.2019 - 01:26:23

Kreispolizeibehörde Olpe / Verkehrsunfall mit zwei Verletzten

Lennestadt - Am Samstag um 15:15 Uhr beabsichtigte ein 60-jähriger Pkw-Fahrer aus der Hofaue in Maumke auf die B236 einzufahren. Dabei missachtete er die Vorfahrt einer dort fahrenden 60-jährigen Pkw-Führerin. Beide Beteiligte verletzten sich bei der Kollision leicht und wurden zur ambulanten Behandlung dem Krankenhaus zugeführt. Es entstand Sachschaden in Höhe von 12.000 Euro, die Wagen waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Für die Unfallaufnahme musste die Maumker Straße zwischenzeitlich gesperrt werden.

OTS: Kreispolizeibehörde Olpe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65852 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65852.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe FLD/Leitstelle Telefon: 02761 9269 2550 E-Mail: leitstelle.olpe@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/olpe

@ presseportal.de