Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall mit zwei Verletzten

02.11.2019 - 17:36:23

Polizeidirektion Trier / Verkehrsunfall mit zwei Verletzten

Bekond - Am Samstag, 02.11.2019 gegen 12:05 Uhr ereignete sich auf der L 48 in Höhe Bekond ein Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen leicht verletzt wurden.

Die 26-jährige Fahrerin eines Renault befuhr die L 48 in Richtung Bekond, geriet zunächst rechts neben die Teerdecke, verriss schließlich ihr Steuer und kam nach links von der Fahrbahn ab, wo sich ihr PKW überschlug und im angrenzenden Acker landete. Die Fahrzeugführerin und ihre 26-jährige Beifahrerin erlitten diverse Prellungen und wurden vorsorglich in umliegende Krankenhäuser verbracht. Am Fahrzeug entstand Totalschaden. Im Einsatz waren neben der Polizei Schweich, zwei Rettungswagen aus Schweich und der Rettungshubschrauber aus Wittlich.

OTS: Polizeidirektion Trier newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117698 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117698.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Schweich Telefon: 06502-91570 Email: pischweich@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pischweich

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de