Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall mit zwei Verletzten

18.05.2019 - 09:41:43

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis / Verkehrsunfall mit ...

Sundern - Am Freitag, den 17.05.2019 gegen 14:45 Uhr, ereignete sich ein Auffahrunfall in der Straße "Röhre". Als zwei Pkw verkehrsbedingt abbremsen mussten, bermerkte das der 54jährige Fahrer des dritten Fahrzeugs zu spät. Er fuhr auf das mittlere Auto auf und schob es auf das erste Fahrzeug. Bei dem Verkehrsunfall blieb der Unfallverursacher unverletzt. Die Fahrerin des ersten und der Fahrer des mittleren Pkw wurden dabei jedoch leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von etwa 12.000 EUR. (BT)

OTS: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65847 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65847.rss2

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis Leitstelle Telefon: 0291-9020-3110 Fax: 0291-9020-3119 E-Mail: leitstelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

@ presseportal.de