Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten

04.04.2018 - 16:56:37

Kreispolizeibehörde Heinsberg / Verkehrsunfall mit zwei ...

Erkelenz-Matzerath - Am Mittwoch, 4. April, ereignete sich auf der Hückelhovener Straße gegen 11.31 Uhr ein Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen leicht verletzt wurden. Eine 76-jährige Erkelenzerin fuhr mit ihrem Pkw Mitsubishi auf der Hückelhovener Straße aus Richtung Erkelenz in Richtung Houverath. An der Kreuzung Hückelhovener Straße/ Homek kam es zum Zusammenstoß mit dem Pkw BMW eines 80-jährigen Mannes aus Erkelenz, der aus der Straße Homek nach links in Richtung Erkelenz abbog. Durch den Aufprall wurden beide Fahrzeugführer leicht verletzt und mit Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Dort konnten beide nach ambulanter Behandlung wieder entlassen werden. Die Feuerwehr streute auslaufende Betriebsstoffe an der Unfallstelle ab. Für die Dauer der Unfallaufnahme blieb der Kreuzungsbereich für den Verkehr gesperrt.

OTS: Kreispolizeibehörde Heinsberg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65845 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65845.rss2

Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Heinsberg Pressestelle Telefon: 02452 / 920-0 E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!