Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten

16.04.2017 - 11:51:44

Polizeipräsidium Rheinpfalz / Verkehrsunfall mit zwei ...

Ludwigshafen - In der Saarlandstraße kam es am Samstag, gegen 11:30 Uhr, zu einem Verkehrsunfall mit zwei leichtverletzten Personen. Ein 48-jähriger aus Nürnberg und eine 66-jährige Ludwigshafenerin befuhren hintereinander mit ihren Autos die Saarlandstraße in Richtung Stadtmitte. Der Nürnberger hielt an einer roten Ampel an, die Frau aus Ludwigshafen erkannte dies zu spät und fuhr auf das stehende Auto auf. Zwei Insassen des Nürnberger Fahrzeugs (52 und 22 Jahre) erlitten durch den Aufprall leichte Verletzungen. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1.500 Euro.

Die Leichtverletzten wurden in umliegende Krankenhäuser verbracht. Die 66-Jährige erwartet nun ein Strafverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung.

OTS: Polizeipräsidium Rheinpfalz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117696 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117696.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz

Telefon: 0621-963-0 E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!