Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall mit zwei leichtverletzten Personen

14.08.2017 - 14:51:29

Polizeiinspektion Wismar / Verkehrsunfall mit zwei ...

Seehof - Am Nachmittag des 11.08.2017 ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 42 in Seehof. Ersten Erkenntnissen zufolge kam ein 64-jähriger Mann mit seinem Toyota aus bisher ungeklärter Ursache über die Gegenfahrbahn nach links von der Straße ab. Dabei kollidierte sein Fahrzeug auf der Beifahrerseite mit der Beifahrerseite eines entgegenkommenden Lkw. Beide Kraftfahrer zogen sich dabei leichte Verletzungen zu und wurden in der Folge notärztlich versorgt. An den Fahrzeuge entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 10.000 EUR.

OTS: Polizeiinspektion Wismar newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/108764 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_108764.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wismar Axel Köppen Telefon: 03841-203-304 E-Mail: pressestelle-pi.wismar@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de

Informationsangebot in sozialen Netzwerken: https://twitter.com/Polizei_NWM https://de-de.facebook.com/Polizeiwestmecklenburg

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!