Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall mit verletzter Person

07.11.2018 - 12:56:38

Polizeipräsidium Mainz / Verkehrsunfall mit verletzter Person

Bodenheim - Am 06.11.2018, gegen 14:00 Uhr, kam es in der Seurreallee in Bodenheim zu einem Verkehrsunfall. Ein 50-jähriger Mainzer befuhr mit seinem PKW die Seurreallee von der Hilgestraße kommend. Unmittelbar nach dem dortigen Kreisverkehr fuhr er an den linken Fahrbahnrand und stellte sein Fahrzeug, entgegen der Fahrtrichtung, ab. Als er gerade am Aussteigen war, befuhr eine 73-jährige Bodenheimerin die Seurreallee in Richtung des Kreisverkehrs und übersah hierbei den 50-jährigen. Sie stieß frontal gegen dessen Fahrzeuge und schob dieses ca. 10m nach hinten. Das Fahrzeuge stieß hierdurch gegen eine Hauswand und beschädigte weiterhin ein Verkehrsschild. Da der 50-jährige beim Aussteigen noch ein Bein im Fahrzeug hatte, wurde dieser durch sein eigenes Auto mitgeschleift und kam, nachdem der PKW an der Hauswand zum Stehen kam, daneben zum Liegen. Hierbei verletzte er sich leicht und wurde durch den Rettungsdienst vor Ort versorgt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der entstandene Schaden beläuft sich auf ca. 5000 Euro.

OTS: Polizeipräsidium Mainz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117708 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117708.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz Polizei Oppenheim 06133-933-0 pioppenheim@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de