Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall mit verletzter Person

21.05.2017 - 13:26:37

Polizeidirektion Landau / Verkehrsunfall mit verletzter Person

Kandel - Am 19.05.2017, gegen 07:40 Uhr, kam es im Industriegebiet Minderslachen, zum Zusammenstoß zweier Pkw. Eine 57-jährige Pkw-Fahrerin befuhr den Horstring und übersah an der Kreuzung Höfener Straße den von rechts kommenden bevorrechtigen 42-jährigen Fahrer eines Ford. Durch die Wucht des Zusammenstoßes wurde der Ford gegen den Maschendrahtzaun einer Firma geschleudert. Die Unfallverursacherin wurde bei dem Zusammenstoß leicht verletzt. Bei dem Unfall entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 18.000 Euro.

OTS: Polizeidirektion Landau newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117686 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117686.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wörth

Telefon: 07271/9221-0 www.piwoerth@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!