Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall mit Verletzten

14.01.2018 - 13:26:56

Polizei Duisburg / Verkehrsunfall mit Verletzten

Duisburg-Altstadt - Am Samstag, 13.01.2018, gegen 23:45 Uhr, missachtete ein 43-jähriger Fahrer eines Land Rover beim Abbiegevorgang von der Steinschen Gasse nach links in die Schwanenstraße den Vorrang eines entgegenkommenden 62-jährigen Fahrers eines VW. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, wobei der 62-jährige sowie dessen 55-jähriger Beifahrer leicht verletzt wurden. Die Verletzten wurden mit einem Rettungswagen zu einem Krankenhaus verbracht, wo sie nach ambulanter Behandlung entlassen werden konnten. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von geschätzt 25.000 EUR.

OTS: Polizei Duisburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/50510 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_50510.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg - Pressestelle - Polizeipräsidium Duisburg Telefon: 0203/2801046 Fax: 0203/2801049

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!