Obs, Polizei

Verkehrsunfall mit Verletzten - Ölspur auf nasser Fahrbahn

09.09.2019 - 13:41:31

Kreispolizeibehörde Herford / Verkehrsunfall mit Verletzten - ...

Kirchlengern - (kup) Am Sonntag (8.9.), um 19:00 Uhr, fuhr ein 23-Jähriger aus Bünde mit zwei Beifahrerinnen auf der Kahle-Wart-Straße in Richtung Oberbauerschaft. Vor einer Rechtskurve reduzierte der Fahrer eines roten Seat Arosa seine Geschwindigkeit. In der Kurve verlor er aufgrund einer Ölspur auf nasser Fahrbahn die Kontrolle über seinen Kleinwagen und geriet nach links von der Fahrbahn ab. Er kollidierte mit einem Baum und kam zum Stehen. Bei dem Unfall verletzten sich der Fahrer sowie die beiden 22- und 19-jährigen Insassinnen leicht. Die Fahrbahn war für die Dauer der Unfallaufnahme zeitweise gesperrt. Zur Beseitigung der Gefahrenstelle durch die Ölspur, forderte die Polizei die Feuerwehr an. Der PKW war nicht mehr fahrbereit und wurde durch ein Unternehmen abgeschleppt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf mindestens 3.900 Euro.

OTS: Kreispolizeibehörde Herford newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65846 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65846.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford Pressestelle Herford Telefon: 05221 888 1250 E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de