Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall mit verletztem Radfahrer

06.10.2018 - 21:51:20

Polizeipräsidium Hamm / Verkehrsunfall mit verletztem Radfahrer

Hamm-Mitte - Am Samstag, 6. Oktober, gegen 13.55 Uhr, ereignete sich an der Kreuzung Theodor-Heuss-Platz / Bismarckstraße ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person schwer verletzt wurde. Ein 30-jähriger Pkw-Fahrer aus Hamm befuhr mit seinem Caddy den Theodor-Heuss-Platz stadtauswärts und wollte nach rechts in die Bismarckstraße einbiegen. Ebenfalls stadtauswärts auf dem Theodor-Heuss-Platz war ein 63-jähriger Radfahrer aus Hamm unterwegs, der den Kreuzungsbereich geradeaus befahren wollte. Hier kam es zum Zusammenstoß. Dabei verletzte sich der Radfahrer schwer und wurde mittels Rettungswagen einem Krankenhaus in Hamm zugeführt. Der entstandene Sachschaden wird insgesamt auf 800 Euro geschätzt. (MW)

OTS: Polizeipräsidium Hamm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65844 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65844.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm Pressestelle Polizei Hamm Telefon: 02381 916-1006 E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/hamm/

@ presseportal.de