Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall mit Verkehrsunfallflucht

22.11.2019 - 19:26:57

Polizeidirektion Neuwied/Rhein / Verkehrsunfall mit ...

Altenkirchen - Am Freitag, den 22.11.2019, in der Zeit zwischen 07:30 und 12:45 Uhr parkte ein roter Pkw Mazda in Altenkirchen, Siegener Straße, Höhe Nr. 29, parallel zu Fahrbahn in einer Parktasche. Als die Fahrzeugführerin zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, bemerkte sie, dass der linke Außenspiegel ihres Fahrzeuges beschädigt war. Ursächlich hierfür dürfte ein Verkehrsunfall gewesen sein. Anstatt seinen Pflichten als Verkehrsunfallbeteiligter nachzukommen entfernte sich der Verursacher unerlaubt von der Unfallstelle. Die Ermittlungen nach dem Unfallflüchtigen wurden aufgenommen, ein entsprechendes Strafverfahren wurde eingeleitet. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Altenkirchen unter der Nummer 02681 / 9460 oder per Mail an pialtenkirchen@polizei.rlp.de entgegen.

Rückfragen bitte an: POLIZEIPRÄSIDIUM KOBLENZ

PI Altenkirchen Hochstraße 30 57610 Altenkirchen Telefon: 02681 9460 Telefax: 02681 946-100 pialtenkirchen@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117709/4448059 Polizeidirektion Neuwied/Rhein

@ presseportal.de