Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall mit Verkehrsunfallflucht

04.09.2019 - 23:11:26

Polizeidirektion Neuwied/Rhein / Verkehrsunfall mit ...

Altenkirchen - Am Dienstag, den 03.09.2019, gegen 17:30 Uhr wurde ein Hauseigentümer darauf aufmerksam gemacht, dass die, zu dem Anwesen Im Mühlberg 6, 57610 Altenkirchen gehörende Einfriedung beschädigt wurde. Die Sachverhaltsaufnahme ergab, dass ein bis dato unbekannter Verkehrsteilnehmer, vermutlich beim Wenden, gegen den Maschendrahtzaun gefahren ist. Hierdurch entstand ein Schaden in Höhe von 300, -- EUR. Anstatt seinen Pflichten als Verkehrsunfallbeteiligter nachzukommen entfernte sich der Verursacher unerlaubt von der Unfallstelle. Ein entsprechendes Strafverfahren wurde eingeleitet. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Altenkirchen unter der Nummer 02681 / 9460 oder per Mail an pialtenkirchen@polizei.rlp.de entgegen.

OTS: Polizeidirektion Neuwied/Rhein newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117709 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117709.rss2

Rückfragen bitte an:

POLIZEIPRÄSIDIUM KOBLENZ PI Altenkirchen Hochstraße 30 57610 Altenkirchen

Telefon: 02681 9460 Telefax: 02681 946-100 pialtenkirchen@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de