Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall mit Unfallflucht

01.12.2019 - 00:46:40

Polizeipräsidium Osthessen / Verkehrsunfall mit Unfallflucht

Hünfeld - Am Freitag, dem 29.11.2019 wurde zwischen 17:15 Uhr und 17:30 Uhr in Hünfeld am Niedertor ein weißer Fiat beschädigt. Der Pkw stand in Höhe des Tegut-Marktes in einer Parkbucht rechts neben der Fahrbahn. Vermutlich streifte ein vorbeifahrendes Fahrzeug, welches Richtung Hersfelder Straße fuhr, den linken Außenspiegel des Fiat. Der bislang noch nicht ermittelte Unfallverursacher entfernte sich anschließend, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Es entstand ein Sachschaden von 300 Euro.

Wer Hinweise auf den Unfallverursacher geben kann, wird gebeten, sich mit der Polizeistation Hünfeld unter der 06652-96580 in Verbindung zu setzen.

Gefertigt: Polizeistation Hünfeld, POK Goldschmidt

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen Zentrale Pressestelle Telefon: 0661-105-1010 KHK Möller 0661-105-1011 POK Müller 0661-105-1012 POK Bug

E-Mail: Pressestelle.PPOH@Polizei.Hessen.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/43558/4454986 Polizeipräsidium Osthessen

@ presseportal.de