Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang

04.02.2018 - 10:32:05

Polizeidirektion Landau / Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang

L 552, Sondernheim - Zu einem Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang kam es am frühen Morgen des 04.02.2018. Vermutlich verlor ein 32 Jahre alter PKW-Führer aus dem Kreis Germersheim mit seinem Kleinwagen aufgrund einer rutschigen Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug und kollidierte mit einem am Fahrbahnrand stehenden Baum. Weitere Personen befanden sich nicht im Fahrzeug. Derzeit ermittelt ein Gutachter den genauen Unfallhergang. Die L 552 zwischen Sondernheim und Hördt muss aus diesem Grund für Bergungsarbeiten weiterhin gesperrt bleiben. Es wird nachberichtet.

OTS: Polizeidirektion Landau newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117686 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117686.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Germersheim Friedrich-Ebert-Str. 5 76726 Germersheim Tel. 07274 / 958-0, pigermersheim@polizei.rlp.de

www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!