Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall mit Taxi fordert vier Leichtverletzte

27.03.2017 - 15:26:46

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis / Verkehrsunfall mit ...

Arnsberg - Am frühen Sonntagmorgen um 00.55 Uhr stieß auf der "Langen Wende" ein Auto gegen ein Taxi. Vier Menschen wurden hierbei leichtverletzt. Eine 19-jähirge Frau aus Ense bog mit ihrem Auto aus der "Dicken Hecke" kommend auf die "Lange Wende" ab. Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit dem Taxi, welches in Richtung Stemberstraße fuhr. Die 19-jährige Frau, der 53-jährige Taxifahrer sowie die beiden Fahrgäste aus dem Taxi wurden bei dem Zusammenstoß leichtverletzt. Die beiden Autos waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

OTS: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65847 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65847.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis Pressestelle Holger Glaremin Telefon: 0291/9020-1140 E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!