Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall mit schwerverletzter Person

14.05.2017 - 23:11:31

Polizeipräsidium Südhessen / Verkehrsunfall mit schwerverletzter ...

Ginsheim-Gustavsburg - Am Sonntag (14.05.2017) gegen 16:00 Uhr wurde ein Quadfahrer im Bereich Mainspitzdreieck bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt und musste mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus verbracht werden. Der Quadfahrer aus Mainz ist 34 Jahre alt und kam in der Überleitung von der A671 zur A60, in Richtung Mainz, auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern. Im Anschluss kollidierte er mit einem 34-jährigen PKW-Fahrer, ebenfalls aus Mainz kommend, auf der linken Fahrspur, der trotz Vollbremsung den Unfall nicht mehr vermeiden konnte und seinerseits noch mit seinem BMW in die Mittelleitplanke stieß. Es entstand insgesamt ein Schaden von mehreren tausend Euro.

Berichterstatter: PHK Zimmer, Polizeiautobahnstation Südhessen

Matthias Brosch, PHK und PvD

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Führungs- und Lagedienst Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Telefon: 06151 - 969 3030 oder Pressestelle Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Telefon: 06151 - 969 2400 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!