Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall mit Schwerverletzten

12.12.2017 - 06:51:24

Polizeipräsidium Südhessen / Verkehrsunfall mit Schwerverletzten

Gemarkung Groß-Gerau - Am 12.12.17, gegen 00:20 Uhr, befuhr ein 32-jähriger PKW-Fahrer aus Darmstadt die Kreisstraße 157 von Riedstadt-Leeheim in Richtung Groß-Gerau/Dornheim. In einer Kurve kam er zunächst nach rechts auf den Grünstreifen und stieß dort gegen Leitpfosten, sowie gegen ein VK-Zeichen. Anschließend kam er nach links von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baum. Der Fahrer wurde schwer verletzt und kam zur Behandlung in die Kreisklinik Groß-Gerau. Da ein durchgeführter Alkotest positiv verlief, wurde eine Blutentnahme durchgeführt und sein Führerschein sichergestellt. Es entstand ein Sachschaden von ca. 10.000 EUR.

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Polizeistation Groß-Gerau

Telefon: 06152-1750

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!