Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall mit schwerverletztem Rollerfahrer

30.07.2020 - 11:12:40

Polizeidirektion Wittlich / Verkehrsunfall mit ...

Wittlich - Am Mittwoch, 29.07.2020 um 12:15 Uhr kam es auf der L104 von Hontheim Richtung Bad Bertrich zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden. Der 37-jährige Rollerfahrer wollte nachfolgenden Pkw das Überholen erleichtern und fuhr möglichst weit rechts. Dabei kam er auf den Seitenstreifen und stürzte ohne Fremdeinwirkung. Der Fahrer verletzte sich und wurde anschließend stationär im Krankenhaus aufgenommen. Die Verletzung waren jedoch nicht lebensbedrohend. Die L104 musste wegen des Einsatzes des Rettungshubschraubers ca. 30 Minuten auf dem Teilstück gesperrt werden.

Rückfragen bitte an:

Thorsten Lang, PHK Schlossstraße 28 54516 Wittlich Telefon: 06571/926-0 Fax: 06571/926-150 piwittlich@polizei.rlp.de

Folgen Sie uns auf Twitter https://twitter.com/PolizeiWittlich Folgen Sie uns auf Instagram https://www.instagram.com/polizei.rheinlandpfalz/ Folgen Sie uns auf Facebook https://www.facebook.com/PolizeiRheinlandPfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/117697/4665715 Polizeidirektion Wittlich

@ presseportal.de