Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall mit schwerverletztem Motorradfahrer

14.05.2017 - 09:26:29

Polizeidirektion Landau / Verkehrsunfall mit schwerverletztem ...

Vorderweidenthal - Am Sonntag, dem 13.05.17, gegen 12.00 Uhr, fanden Fußgänger einen verletzten Motorradfahrer liegend in einem Straßengraben an der L 493, zwischen der Zufahrt Lindebrunn und der Zufahrt zum Sportplatz von Vorderweidenthal. Das beschädigte Motorrad lag ein paar Meter weiter in einem Entwässerungsgraben neben der Fahrbahn. Durch den Sturz mit dem Motorrad zog sich der 53-jährige Fahrer mehrere Brüche zu und musste zur weiteren Behandlung stationär in einem Krankenhaus aufgenommen werden. An dem Motorrad entstand Totalschaden. Durch die Feuerwehr Vorderweidenthal und der Straßenmeisterei Annweiler wurden entsprechende Vorkehrungen getroffen, dass durch mögliche Betriebsstoffe des Motorrades keine Verunreinigung der Natur entstehen dürfte. Die Polizei Bad Bergzabern sucht Zeugen, welche zu diesem Zeitraum die L 493 befuhren haben und möglicherweise Angaben zu Geschehnissen machen können, welche mit dem Verkehrsunfall in Verbindung stehen könnten.

Bei Hinweisen wenden sie sich bitte an die Polizei Bad Bergzabern, Tel.: 06343/93340.

OTS: Polizeidirektion Landau newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117686 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117686.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Landau

Telefon: 06341-287-0 www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!